Starriders starten in die Auftritt-Saison

Am vergangenen Samstag haben wir uns nach einem kurzen und effektiven Training ganz heimlich auf den Weg nach Garbsen gemacht.
Dort haben wir unserem Corpsdirektor Tobias Platow und seiner Frau Anke nach ihrer kirchlichen Trauung und der Taufe ihrer Tochter ein Ständchen gespielt.
Wir hoffen die Überraschung ist gelungen!!!
Die gesamte Starriders-Organisation wünscht euch, auch auf diesem Wege, nochmal alles erdenklich Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft  🙂
In aller Eile musste danach sofort der LKW wieder beladen werden, um dann weiter in Richtung Witzenhausen zu fahren.
Wir waren bei unseren Freunden, der Show & Marchingband The Devils Witzenhausen, zum Jubiläum eingeladen.
Mit großer Freude spielten wir dort unser zweites Konzert der Saison, in welchem wir 2/3 unserer Show, sowie einige Stücke unseres Beiprogramms vorstellen konnten.
Auch an dieser Stelle  möchten wir euch noch einmal unsere Glückwünsche zu eurem 25-jährigen Jubiläum ausrichten und uns für die tolle Veranstaltung bedanken.
Außerdem schicken wir noch einen lieben Gruß an eure Betreuer, die uns das ganze Wochenende über sehr unterstützt haben.
Ihr werdet uns in guter Erinnerung bleiben 😉
Zu guter Letzt geht noch ein riesen Dank an den spontan eingesprungenen LKW-Fahrer Jens.
Ohne dich wären wir an diesem Wochenende nicht so einfach mit unserem Inventar unterwegs gewesen.
Am kommenden Wochenende geht es wieder auf das Trainingsfeld, um weiter an unserer Show „SHDW“ zu arbeiten.
Für noch mehr Bilder und aktuelle Nachrichten zum „Starriders-Geschehen“ folgt uns
auf Facebook unter: Starriders Drum & Bugle Corps
oder auf Instagram: starridersdbc

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*